5 100
Liberation Sainte-Mère Eglise (Poster)
Liberation Sainte-Mère Eglise (Poster)
15,00 €
inkl. 19% MwSt.
Menge:
Auf die Merkliste
Nicht auf Lager

    Fast vier Jahre lang hatte das Hakenkreuz über der kleinen Stadt Sainte Mere Eglise in der Normandie geweht. Plötzlich, kurz nach Mitternacht in der Nacht vom 5. auf den 6. Juni 1944, landeten Fallschirmspringer der 82nd Airborne Division in und um die Stadt.

     

    Nach einem harten Feuergefecht hissten die Soldaten der 505th PIR um 04.30 Uhr eine weitere Flagge über der Stadt - die Stars and Stripes - und Sainte Mere Eglise war die erste Stadt in der Normandie, die von den Alliierten am D-Day befreit wurde. Sherman-Panzer, die mit dem VII. US-Korps am nahegelegenen Utah Beach gelandet waren, fuhren auf ihrem Weg zur Front bald durch die frisch befreite Stadt.